Dez
09

Die Köpfe hinter Chefkoch – UX Designer

Wer bist du?

Markus Brendel, UX Designer

Was machst du bei Chefkoch.de und warum ist das wichtig?

Als UX-Designer versuche ich immer ein Gleichgewicht zwischen dem Nutzerbedürfnis und den Unternehmensbedürfnissen zu schaffen. Zusammen mit den Produktmanagern analysiere und konzipiere ich, was auf Chefkoch neu entwickelt wird. Dazu gehören unter anderem Analysen des Nutzerverhaltens: Wie bewegen sich Nutzer auf unserer Website und was können wir da noch verbessern. Aus diesen Erkenntnissen werden dann Wireframes gestaltet, also grobe Skizzen, wie die Website zukünftig aufgebaut sein wird. Diese können dann direkt getestet oder weiter ausgearbeitet werden.

Woran merken die User von Chefkoch.de, dass du da bist?

Am besten merken sie es gar nicht, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg 😉 Wenn sich unsere Nutzer auf der Plattform bewegen, sollen sie bestmöglich zu ihrem Ziel geleitet werden, eigentlich ohne nachzudenken und sich anzustrengen. Bei Chefkoch ändern wir stetig und in kleinen Schritten. Im Idealfall führt das immer zu einer Verbesserung, oder wir lernen schnell, dass wir etwas falsch gemacht haben und können nachbessern.

Was wäre, wenn es deine Position nicht gäbe?

Dramatisch ausgedrückt: Chaos. Ich versuche immer ein Gleichgewicht zwischen allen beteiligten Abteilungen zu schaffen und fungiere als Schnittstelle. Mein Ziel ist es, „Ordnung“ zu halten bzw. fange ich gerade an, optisch auf Chefkoch.de ein wenig aufzuräumen.

Was ist das Beste an deiner Arbeit bei Chefkoch.de?

Dass ich meinen Beruf und meine Leidenschaft (das Kochen) miteinander verbinden kann, die tollen Kollegen und die ständigen neuen Herausforderungen.

The following two tabs change content below.

Birgit Henrich

Redakteurin bei Chefkoch.de
Nach dem Studium der Ernährungswissenschaft, anschließender Selbstständigkeit und zuletzt einem Volontariat habe ich schließlich als Redakteurin zu Chefkoch.de gefunden.

Neueste Artikel von Birgit Henrich (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.